Liebe internationale Studierende und Freunde,

Weimar bietet euch Kunst, Literatur und Geschichte, und das alles an einem Tag! Dort findet ihr nicht nur die Bauhaus-Universität, die Kunst, Architektur und Design vereint, sondern auch die ehemaligen Wohnhäuser von Deutschlands bekanntesten Dichtern, Goethe und Schiller. Die alten Gebäude, wie das Nationaltheater, und die kleinen Parks werden bestimmt einen bleibenden Eindruck auf euch hinterlassen, genau wie die umfassende und oft schreckliche Rolle, die die Stadt im zweiten Weltkrieg gespielt hat. 

Sobald wir in der Stadt sind, werden wir erstmal an einer Stadtführung (auf Englisch) teilnehmen, um euch Weimars ganze Vielfalt zu zeigen.
Nach der Stadtführung habt ihr die Wahl: Entweder ihr bleibt im Stadtzentrum, genießt ein bisschen Freizeit und guckt euch vielleicht eins der Museen (Schiller-Haus, Anna-Amalia-Bibliothek, Bauhaus…) an, oder ihr besucht mit uns das Konzentrationslager Buchenwald. Hier gibt es keine Tour, ihr könnt euch also in eurer eigenen Geschwindigkeit mit der Geschichte des zweiten Weltkriegs auseinandersetzen. Für alle, die gerne noch mehr Informationen haben wollen, gibt es einen Audioguide. 


Wann? Samstag, 13 Mai, 7.45 Uhr 
Treffpunkt? Vor dem Hauptbahnhof Halle
Kosten? 4 Euro mit ESNcard/ 5 Euro ohne ESNcard
(beinhaltet die Fahrtkosten und die Stadtführung)

Wir haben nur eine limitierte Anzahl an Plätzen, also meldet euch bis zum 30. April auf unserer Homepage an:
http://halle.esn-germany.de/content/trip-to-Weimar 

Falls ihr Fragen zu diesem Trip habt, schreibt bitte einfach eine Email an events@esnhalle.de

Wir freuen uns darauf, mit euch Weimar zu entdecken!

Euer ESN-Halle

Facebook Event

Date: 
13/05/2017 - 07:45 bis 20:00
Price: 
4 Euros with ESNcard/ 5 Euros without ESNcard
  • Everyone is invited.